#11 – mit Hermann und Thomas Neuburger über die Mindfulness fleischfreier Fleischer

Wer kennt ihn nicht den „Neuburger”-Leberkäse, zu dem man niemals Leberkäse sagen darf? Hermann Neuburger führt den Erfolgsbetrieb aus dem oberösterreichischen Mühlviertel mit großem Erfolg und wachsendem Unbehagen. Denn die Massenproduktion von Fleisch und der Fleischkonsum insgesamt ist ein Problem auf vielen Ebenen – von der Gesundheit über die Umwelt bis zur Ethik – das er täglich hautnah erlebt. Er als Fleischer sagt: „Wir müssen unseren Fleischkonsum reduzieren!”

Damit das den Kunden leichter fällt entwickelte er mit seinem Sohn Thomas in jahrelanger Forschung fleischfreie Bio-Alternativen mit nur fünf Zutaten, investierte eine Riesensumme und jede Menge Herzblut. Unter der Marke „Hermann” stehen nun fleischfreie Produkte zur Verfügung, deren Qualität alle nur so staunen lässt.

In dieser Episode erzählen Hermann und Thomas Neuburger die Geschichte ihrer Verwandlung, die abenteuerliche Entdeckungsreise um die Welt, Lust und Leid des Unternehmertums und Vater und Sohn-Erlebnisse die im gemeinsamen Unternehmeralltag passiert sind.

LINKS:

Hermann
https://bit.ly/3aFF7lY

„I mind my food”-Movement
https://bit.ly/2KxDX1x

Neuburger
https://bit.ly/3bEowQO